Fantasy-RPG

Fantasy-RPG
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Verlassenes Industriegebiet

Nach unten 
AutorNachricht
Victoria
Stellvertretende Clanführerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 369
Anmeldedatum : 15.03.13
Ort : Chicago

BeitragThema: Verlassenes Industriegebiet   Sa 13 Apr 2013, 00:36

...

_________________
There are things, that are worth dying for.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Victoria
Stellvertretende Clanführerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 369
Anmeldedatum : 15.03.13
Ort : Chicago

BeitragThema: Re: Verlassenes Industriegebiet   So 28 Apr 2013, 01:14

Centralpark------>

Wir betraten eine riesige, lehrstehende Halle und sahen uns um. "Denkst du, die passt?" fragte ich.

_________________
There are things, that are worth dying for.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nicole

avatar

Anzahl der Beiträge : 117
Anmeldedatum : 31.03.13
Ort : Chicago

BeitragThema: Re: Verlassenes Industriegebiet   Di 30 Apr 2013, 08:34

"Ich finde es ziemlich gut.",sagte ich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kiyoshi

avatar

Anzahl der Beiträge : 188
Anmeldedatum : 26.03.13
Alter : 27

BeitragThema: Re: Verlassenes Industriegebiet   Mo 06 Mai 2013, 08:08


Kiyoshi betrat zusammen mit Victoria und Nicole die verlassene Industriehalle und sah sich ebenfalls um. Der Raum definitiv groß genug. Hier konnte er in aller Ruhe das Ritual durchführen, ohne sich mit Kleinigkeiten rumschlagen zu müssen. Das ist völlig in Ordnung, bestätigte er ihre Aussagen und trat näher in den Raum ein. Dann zog er ein Stück Kreide aus seiner Manteltasche, schloss die Augen und gab sich ganz seinem inneren Geist hin. Dann begann er Symbole zu zeichnen.

Es waren einige bekannte Symbole darunter, wie ein Pentagramm oder alte griechische Symbole, doch auch viele unbekannte, rein dämonische. Nach einer guten halben Stunde verharrte der Dämon in seiner Bewegungen und schlug zum ersten Mal wieder die Augen auf. Den größten Teil der Halle, hatte er mit einem riesigen Kreis bemalt, welcher viele kleine Symbole im Innern trug. In dessen Mitte, war eine Art Stern zu erkennen. Alles schien perfekt. Die Linien zeigten keine Unterbrechungen und die Linien schienen wie in den Boden gebrannt zu sein. Dann stellte er sich genau in den mittleren Stern, zog zum ersten Mal seine beiden Klingen und hielt sie seitlich von sich gestreckt. Mit einem Mal fingen die Linien rot an zu glühen, seine beiden Schwerter glühten durch dunkle Energie und fingen an zu schweben. Sie umkreisten ihn, bis sie schließlich über kreuz vor ihm inne hielten.

Erst jetzt wagte der Dämonenjäger wieder zu sprechen. Es ist fertig. Jetzt brauche ich nur noch die Waffen und eine Zeit von 2 Tagen. Vorsichtig trat er rücklings aus dem Pentagramm, die beiden Schwerter immer noch dunkel schwebend in dessen Mitte. Wann Werden Raphael und die anderen mit den Waffen hier sein?

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Verlassenes Industriegebiet   

Nach oben Nach unten
 
Verlassenes Industriegebiet
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Ein kleines verlassenes Haus in Alabasta
» Verlassenes Ufer
» Herrenhaus [1]
» Industriegebiet
» Das Industriegebiet [DN]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasy-RPG :: USA :: New York :: Brooklyn-
Gehe zu: