Fantasy-RPG

Fantasy-RPG
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Victoria

Nach unten 
AutorNachricht
Victoria
Stellvertretende Clanführerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 369
Anmeldedatum : 15.03.13
Ort : Chicago

BeitragThema: Victoria    Mo 18 März 2013, 07:23




VICTORIA
Fear of death is worse than the death itself.


>>Name: Victoria Serina Adler
>>Spitzname: Vicki
>>Geschlecht: weiblich
>>Alter: verwandelt: 16; richtiges Alter: 237
>>Geburtstag: 29. Februar
>>Herkunft: Geboren und Aufgewachsen in Sevillia, Spanien.



>>Rasse: Vampir
>>Rang: Stellvertretende Clanführerin
>>Waffen: ungeweihte Schwerter, Karate, Zähne, als Fledermaus: Krallen,...
>>Hobbys: reisen, lesen, jagen, Karate, neue Dinge lernen


>>Aussehen: Vicky ist nicht besonders groß und, wie alle Vampire, recht schlank. Sie hat lange, glatte, fast schwarze Haare, die ihr immer ins Gesicht fallen, und stechend grüne Augen. Am liebsten trägt sie kurze Röcke und Blusen. Wenn sie in der Gestalt einer Fledermaus ist, behält sich immer ihr Augenfarbe.



>>Charakter:Anderen Vampiren gegenüber ist sie meisens sehr freundlich und auch hilfsbereit und nett. Da sie als Stellvertretende Clanführerin auch eine gewisse Verantwortung hat, kann sie aber auch sehr streng und konsequent sein. Sie ist verlässlich und verantwortungsbewusst. Auch wenn sie meistens nach außen hin immer einen gleichgültigen und unbeteiligten Ausdrück macht, kann sie mitfühlend sein und hat auch meist gute Laune. Nichtvampiren gegenüber ist sie oft etwas herablassend, kalt und verachtend, doch das eher um keine Schwächen zu zeigen. Wenn jemand einen Vampir angreift, ohne Erlaubnis das Hauptquartier der Vampire betritt oder sonst in irgend einer Weise einen Vampir angreift, reagiert sie sehr aggressiv. Sie ist impulsiv und rastet schnell aus.
>>Stärken: Sie ist sehr flink und kann wie eine Raubkatze elegant springen. Sie hat ein fotographisches Gedächtnis.
>>Schwächen: Vicky wird schnell wütend und rastet dann oft aus. Sie hat Platzangst und verwandelt sich, wenn sie in einem zu engen Raum ist, meistens in eine Fledermaus.
>>Mag/Mag nicht:
+ Blut, Rosen (rote natürlich), Klaviermusik, Italienische Küche, Rosenquarze, Aktionkomödien, Pistolen
- Naivlinge, Hip Hop, Kirchen, Weihwasser, Autoabgase, Schnulzen (außer Titanic, obwohl ihr Uhr-großneffe da gestorben ist)



>>Familie:
Mutter: Angelica (tot)
Vater: John (tot)
Bruder: Richard (tot)
Onkel: Julius (tot)
>>Geschichte: Als Vicky noch ein Mensch war, hat sie zusammen mit ihrer Familie in Sevillia, Spanien gelebt. Ihre Kindheit war eigentlich ziemlich schön. Sie hatten genügend Geld und Yicky hat immer mit ihrem kleinen Bruder Richard gespielt. Aber das alles änderte sich, als ihr Vater seinen Job verlor und zum Alkoholiker wurde. Der Familie ging es immer schlechter und John begann sogar, seine Frau und seine Kinder zu schlagen. Ein Jahr später starb Richard bei einem Unfall. Von daan sperrte sich Angelica fast durchgehend in einer kleinen Kammer ein und kam fast nie heraus. Irgendwann war Vicky alles zu viel und sie lief von Zuhause weg.
Sie war nun 13 und schlug sich alleine bis nach Madrid durch. Dort lebte sie mit ein paar anderen Kindern auf der Straße und verdiente sich ihr Geld mit Minijobs wie Botengänge,... Drei Jahre später lernte sie Will, ihren Freund, kennen, der aus England abgehauen und bis nach Spanien gekommen war. Was sie bisher noch nicht wusste ist, dass er ein Vampir ist. Die beden zogen nunoft zusammen durch die Stadt und verbrachten viel Zeit miteinander. Einmal kam es zu einem größen Streit und dabei biss Will Vicky. Sie blutete so viel, dass man ihr nicht mehr helfen konnte. Da bekam Will ein so schlechhtes Gewissen, dass er sie in eine Vampirin verwandelte, damit sie nicht stirbt. (Er ist also auch ihr Ahnherr.)
Nachdem Vicky die Probezeit überstanden hatte, wurde sie zum Mitglied des Madrider Vampirclans und ließ sich zur Jägerin ausbilden. 50 Jahre später ging sie mit Will auf eine Reise. (Vampire bekommen manchmal fernweh und reisen dann eineige Jahre durch die Welt.) In 19 Jahren besuchten sie alle möglichen Länder und Inseln. Danach wechselten sie gemeinsam vom Vampirclan in Madrid nach New York. Nochmal 70 Jahre später gingen die beiden nach Buenos Aires. Dort wurden sie in den Rat aufgenommen.
Als sie 5 Jahre dort waren, kam es einmal zu einem großen Konflikt zwischen allen ansässigen Rassen, der in einem riesigen blutigem Massakar endete. Von allen Rassen starben viele... unteranderem auch Will, der von einem Werwolf getötet wurde. . (Sie hatten 154 Jahre lang eine On-Off-Beziehung) Vicky war sehr geschockt und wechselte dann zu Chicagoer Vampirclan, wo sie weiterhin im Rat war. Nochmals einige Jahre später wurde sie zur Stellvertretenden Clanführerin ernannt. (Sie ist die Ahnherrin von 17 Vampiren, 5 davon sind verstorben.)




Fürs Team:
>>Name: Miri
>>Alter: 15
>>andere Charas: -

>>Avatarperson:-

>>Regeln gelesen? jap Wink

©️ Fay von FormART

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Victoria
Stellvertretende Clanführerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 369
Anmeldedatum : 15.03.13
Ort : Chicago

BeitragThema: Re: Victoria    Fr 05 Apr 2013, 07:04


_________________
There are things, that are worth dying for.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Victoria
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» » Vivien Tarantula Victoria Loreletta Kokayashi
» Victoria Holmes verlässt Warrior Cats

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasy-RPG :: Charaktere :: Steckbriefe-
Gehe zu: